mobfish VR STREAMER

Übertrage die Inhalte deiner VR Brille kabellos auf einen Bildschirm!

Lade dir jetzt kostenlos mobfish VR STREAMER herunter, um deine VR Brille kabellos auf einen Monitor zu übertragen. Nutze mobfish VR STREAMER auf Messen, für Kundenpräsentationen oder auf Workshops. Wir machen das Erleben von Virtual Reality für dich noch besser und einfacher!

Der mobfish VR STREAMER unterstützt die besten kabellosen VR Brillen, die am Markt verfügbar sind. Dazu zählen:

  • Oculus Quest
  • Oculus Go
  • Pico G2 4K
  • HTC VIVE Focus
  • und weitere… 

Neu Geräte werden laufend durch Updates hinzugefügt.

Was du brauchst

  • Windows 10.
  • WLAN Netzwerk (Internet nicht erforderlich).
  • Kompatible mobile VR Brille.
  • USB-Kabel für die Erstverbindung.

So einfach funktioniert der Stream von VR Brille zu Monitor:

  1. Lad dir den mobfish VR STREAMER.
  2. Wähle deine VR Brille aus und klicke “Start”.
  3. Verbinde deine VR Brille mit einem USB Kabel mit deinem Computer.
  4. Entferne das USB Kabel, sobald die Nachricht erscheint.
  5. Fertig!

FAQ

Was macht der mobfish VR STREAMER?

Der mobfish VR STREAMER überträgt alles, was du mit deiner VR Brille siehst, über WLAN auf einen Windows Computer. Du kannst so auf jede Art von Monitor eine Übertragung herstellen.

Wer ist mobfish?

Wir sind “Digital Explorer” – Digitale Entdecker im Bereich Virtual Reality. Wir helfen euch dabei, VR profitabel einzusetzen . Ohne Experten-Know-How. Ohne Programmierung. Ohne unnötige Kosten. In gewohnt bester Qualität!

Warum ist mobfish VR STREAMER kostenlos?

Den VR STREAMER sehen wir als “Erweiterung” unseres Hauptproduktes “mobfish VR STUDIO”. Wir möchten allen Kunden und VR Nutzern die Nutzung von VR so einfach wie möglich gestalten und haben daher eine nutzerfreundliche Streaming-Lösung entwickelt, die wir euch kostenlos anbieten. Empfehlt uns auch gerne weiter, wenn euch der VR STREAMER gefällt!

Was ist mobfish VR STUDIO

mobfish VR STUDIO ist ein cloudbasiertes VR Authorentool, um Virtual Reality Erlebnisse ohne Programmierung erstellen zu können.

Meine Bildübertragung ruckelt!

Die Bilddarstellung hängt vom WLAN und der Leistung deines Computers ab – besonders bei 4K Bildübertragung. Achte auf ausreichend Rechenleistung und gutes WLAN.

Gibt es mobfish VR STREAMER auch für Mac?

Nein, derzeit nicht. 

Welche VR Brillen werden unterstützt?

Derzeit werden Geräte mit dem Android Betriebssystem unterstützt. Oculus Mobile, Pico und HTC (mobil) bauen alle auf Android auf. Der VR STREAMER ist für autarke VR Brillen (ohne PC) vorgesehen.

Mein Gerät taucht nicht in der List auf.

Unter “Advanced” kannst du die Darstellung individuell konfigurieren. Nutze diese Funktion, wenn du ein Gerät verwendest, welches du nicht in der Drop-Down-Liste findest.

Kostenlos Registrieren

Registriere dich und fang direkt an deine eigenen VR Apps zu bauen!