Preisliste
Free Flex POPULAR Standard Agency
0€/mo Jetzt Starten 49€/mo Jetzt Starten 199€/mo Jetzt Starten 399€/mo Jetzt Starten
Abrechnungszeitraum - monatlich jährlich jährlich
Projekte unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt
VR Elemente
Szenen 10 100 100 100
Hotspots pro Szene 10 25 25 25
Mediendateien 25 500 500 500
Features
WebVR
Szenen Kontroll-Elemente
Free Quotas
Speicher (GB) 1 1 100 1000
Jedes zusätzliche GB - 5,00€ 1,00€ 1,00€
Traffic (GB) 5 5 10 1000
Jedes zusätzliche GB - 1,00€ 0,50€ 0,50€
Transcoding (Minuten) 10 10 200 200
Jede zusätzliche Minute - 0,10€ 0,10€ 0,10€
Testdevices * 10 10 100 500
Jedes zusätzliche Gerät - 0,10€ 0,10€ 0,10€
App builds *
Pro App Build - 500,00€ 20,00€ 20,00€
App updates *
Pro App Update - 50,00€ 10,00€ 10,00€
Content updates * unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt
Einheitspreise und Preise sind exklusive MWSt.
* Schau ins FAQ für detailliertere Informationen
Du brauchst mehr Informationen zu unseren Preisen und Lizenzen? Dann sieh dir unsere Beispiele an!

Preise FAQ

  • What bedeutet „App Builds“

    Unsere Software ermöglicht es Apps für alle relevanten Plattformen zu erstellen. Der Appbuild enthält alle Dateien, die benötigt werden, um die VR-Anwendung in den offiziellen App Stores hochzuladen und/oder sie auf dem ausgewählten Gerät zu installieren.

  • Was bedeutet „Inhaltliche Updates“?

    Der Inhalt bereits erstellter Apps kann jederzeit geändert werden. Inhaltsaktualisierungen umfassen Z. B.:

    • Ändern von Hintergrundmedien
    • Ändern oder Hinzufügen von Szenen oder Hotspots
    • und vieles mehr.
  • Was bedeutet „Transcoding“?

    Diese werden dann passend zum Gerät und Anwendungsfall ausgespielt. So hat ein Smartphone, dass Inhalte streamt andere Anforderungen an die Qualität der Medien als eine VR-Brille, welche im Offline-Modus betrieben wird.

  • Was bedeutet „App Updates“?

    App Updates sind notwendig, wenn du in den Apps Funktionen nutzen möchtest, die zum Stand des Appbuilds, in der App noch nicht zur Verfügung standen. Zusätzlich sind regelmäßige Updates sinnvoll, um die bestmögliche Kompatibilität mit allen Geräten sicherzustellen.

  • Was bedeutet „Testgeräte“?

    Neben den Live Apps, welche exportiert werden können, bietet das mobfish VR STUDIO ebenfalls eine Test App, in welcher der aktuellen Bearbeitungsstand der Projekte widerspiegelt wird. 

    Die Anzahl der Testgeräte entspricht der Anzahl der Geräte auf welcher ich die Test-App installiert und ein bestimmtes Projekt zur Ansicht hinzugefügt habe.

  • Differenzierung von Projekten und Anwendungen
    • Ein Projekt kann im mobfish VR STUDIO Editor erstellt werden.
    • Jedes Projekt kann als App für eine oder mehrere verschiedene Plattformen exportiert werden.
  • Die „mobfish VR STUDIO App“ von mobfish und Gerätecodes
    • Die mobfish VR STUDIO App von mobfish ist eine zusätzliche kostenlose App, die in den App Stores öffentlich zugänglich ist. So kannst Du jedes Projekt sofort erleben, ohne vorher eine eigene VR-App aus einem Projekt exportieren zu müssen.
    • Dazu kannst Du jedes Projekt über den Gerätecode, der in der App auf dem Gerät sichtbar ist, einem Gerät zuordnen.
    • Testgeräte können jederzeit gewechselt werden.
  • VR-Plattformen und Export
    • Jedes öffentliche Projekt kann als App für eine VR-Plattform exportiert werden.
    • Plattformen sind die verschiedenen VR-Systeme wie Oculus Go / GearVR, iOS, Android, Oculus Rift, HTC Vive, Google Daydream, Windows Mixed Reality, Steam VR, etc. (weitere Details findest Du im mobfish VR STUDIO Dashboard).
    • Regelmäßige Updates sichern den langfristigen Support aller gängigen VR-Plattformen.
    Free PlanKein App-Build möglich, lediglich WebVR
    Flex Plan500€ pro App-Build
    Standard Plan20€ pro App-Build
    Agency Plan20€ pro App-Build
  • White Label

    Alle Projekte können individuell im gewünschten (Kunden-)Design gestaltet werden. Dazu gehört:

    • Individuelles App-Icon.
    • Voll funktionsfähige App, so dass du deine Platzierung im App Store selbst steuern kannst.
    • Benutzerdefinierter Splash-Screen.
    • Alle App Inhalte sind frei gestaltbar.
    • Individuelle Hotspot-Grafiken.
    • Verschiedene App-Einstellungen frei konfigurierbar.
  • Hosting und Offline-Nutzung

    mobfish VR STUDIO ist ein Cloud-basiertes Autorenwerkzeug. Die Nutzung des Editors beinhaltet immer ein Hosting aller Medien.

    • Jede mit mobfish VR STUDIO erstellte VR-App funktioniert auch automatisch offline, wenn keine Verbindung zum Internet besteht. Es wird immer auf den zuletzt gespeicherten Status zugegriffen. Lediglich ein initialer Download der Medien aus der Cloud ist notwendig.
  • Wasserzeichen

    Können relativ einfach beschrieben werden:

    Wasserzeichen werden in der Free Version vom mobfish VR STUDIO angezeigt und verschwinden sobald das Projekt auf Flex, Standard oder auch Agency hochgestuft wurde.

    PLAYER360 Watermark
  • Enterprise plans

    Für spezielle Anforderungen bieten wir unseren Partnern individuelle Preismodelle an. Kontaktieren Sie uns unter mail@mob.fish, wenn du Folgendes benötigst:

    • Mehr als 1 TB Speicherplatz.
    • Mehr als 1 TB Traffic.
    • Hosting auf eigenem Server.
    • Mehr als 500 Testgeräte.
    • Entwicklung individueller Lösungen.

Erstelle deine eigene VR App!

Registriere dich kostenlos und starte mit dem Editieren!